• Freizeitgestaltung - Aktivitäten auf dem Wasser, in der Natur
    "

Es ist Dein Kanada Urlaub – Endlich.

Aktivitäten ohne Animation. Do it yourself.

Wir benötigen keinen Blick in die Zauberkugel, keine Animateure.

Kanada Urlaub – es gibt hier so viel, was man machen kann.

Das Wasser und die Landschaft bieten so viele Möglichkeiten.

Kanu fahren in der Bucht ist eine einfache Sportart, die man schnell erlernt.

Das Wasser ist hier oft sehr ruhig. Janvrin’s Point ist nicht weit – schöne Ecke.

Einen kleinen Picknick Korb packen – und los geht es.

Geübte Wassersportler nehmen das Kajak.

Standup Paddling – auch kein Problem. Wer noch nie auf einem SUP Board gestanden hat,

– hier kann er es lernen ohne ausgelacht zu werden.

Sehr beliebt ist die Wanderung am späten Nachmittag zum Janvrin’s Point, ca. 4,4 km lang (eine Strecke). Ein paar Getränke einpacken und auf den Sonnenuntergang warten. Den Fotoapparat nicht vergessen – einfach perfekt.

Fahrrad fahren ? Kein Problem. Es geht zwar oftmals leicht bergauf, aber – hui – auch gleich wieder bergab. Mountain Bikes gibt es in der Vipilodge im Verleih.

Sektfrühstück oder Lagerfeuer Romantik ?

Sogar Angelequipment findet man im Bootshaus. Wer angeln möchte: an der Brücke zu Janvrin’s Island soll es reichlich Fisch geben.

Die Kanadier sitzen da auf jeden Fall oft auf dem Brückengeländer und fischen … frischen Fisch.

Oder einfach mal an der Waterfront der Vipilodge entlang wandern. Mal sehen, wer die beiden Schaukeln entdeckt.

Übrigens: eine Schaukel wurde 2018 extra für das Fernsehteam von Dirk Steffens (Terra-X) gebaut.

Erwachsene können sich doch noch wie kleine Kinder benehmen. Im Urlaub stört das hier niemanden !

Oder wie wär es mit zelten ? – Sie planen einen Ausflug, z.B. zum Cabot Trail ? Übernachten Sie einfach mal wieder im Zelt. Die Campgrounds kosten so um die 30,- bis 35 CAN $, sogar wild campen ist erlaubt.

Wer traut sich ?

Eine kleine Zeltausrüstung mit Tisch und Stühlen, Gaskocher und Schlafsack kann für kleines Geld ausgeliehen werden. Die Alternative zur 200,- $ Lodge am Trail.

Wir wäre es mit Treibholz sammeln am Strand ? – Am Steg aufstapeln und dann treffen wir uns abends zur  Lagerfeuer Romantik.

Wenn der Anlass gegeben ist: das Sektfrühstück am Morgen auf dem Steg, bei Sonnenaufgang …

… oder die Sache mit dem Vollmond ! Ein herrliches Erlebnis.

Wir sind uns sicher: Ihnen wird noch mehr einfallen.

Und dann stellen Sie fest – der Urlaub ist doch wieder mal zu kurz gewesen. Na dann – bis zum nächsten Mal !

Strandgut Holz Lagerfeuer Vipilodge

Mit dem Fahrrad zum Janvrin’s Point – auf die Halbinsel.

Eine kleine Tour zur Töpferei oder zum Schrotthändler McDonald.

Schrottplätze erzählen viel. Was da alles so rumsteht.

Hobby Fotografen werden genug Motive finden.

Fragen Sie unseren Ingo, wo man am besten lang fährt oder wandert.

Und was machen wir morgen ?

Gehen wir wandern ! Wohin ?

Nach dem Klick auf das nächste Bild gibt es ein paar Wanderweg Vorschläge …

Kanu Tour zu zweit, Vipilodge

Ofizielle Nova Scotia Tourism Website

Website von Nova Scotia Tourism